Police Uhren

Police bietet viele Trendprodukte mit Zeitgeist

Im Jahr 1983 wurde die Marke Police in der italienischen Schweiz gegründet. Police hat sich in den Jahren seit seiner Gründung einen Namen geschaffen und ist heute ein erfolgreiches Label, welches eine große Auswahl an den verschiedensten Trendprodukten bietet. Was mit lässigen Piloten-Sonnenbrillen begann, ist inzwischen vervollständigt mit Uhren und Schmuck, welche das typische amerikanische Lebensgefühl vermitteln. Der Stil von Police trifft stets den Zeitgeist. In einigen Linien der Police Uhren findet man sehr auffällige Designs und mutige Formen.

Seit 2003 immer wieder neue Facetten im Design

Etabliert und doch wild und frei, das sind die Police Uhren, welche seit 2003 von dem Trendlabel angeboten werden. Coolness, Glamour und Sex-Appeal, so kann man die Design-Mischung von Police beschreiben. Police Uhren sind etwas für alle Großstadthelden und jedes neue Modell, das von dem Label auf den Markt gebracht wird, greift einen Teilaspekt der großstädtischen Kulturszene auf. Bei Police werden moderne Materialien und Designs gekonnt miteinander verbunden.

Police Damen- und Herrenuhren

Stolz, mutig und groß, das sind die Uhren von Police für Damen und Herren. So sind beispielsweise die Uhren der Kollektion „Phalanx“ maskulin und kantig vom Design im Gegensatz zu „Florence“. Diese Kollektion ist eher glamourös und feminin.

Die Kollektionen in diesem Jahr sind ausgefallene Retro-Uhren, welche sich im Retro-Style zeigen. 2013 bleiben die trendigen Ziffernblätter bestehen in Gehäusen, die neue Formen aufweisen, die von hochwertigen Leder- und Metallarmbändern gehalten werden. Police Uhren machen ihre Träger zum absoluten Trendsetter.

Die Uhren von Police werden von namhaften Online-Händlern wie beispielsweise Amazon angeboten. Doch auch viele andere Händler bieten die Uhren, welche den amerikanischen Traum verkörpern, an.