Cartier Uhren

Cartier Uhren Modell für Herren und DamenCartier Uhren – zeitlose Eleganz und Stil

1847 wurde die wohl bekannteste Luxus-Uhrenmarke Cartier von dem Goldschmied Louis-François Cartier in Paris gegründet. Bereits kurz nach der Unternehmensgründung trugen bekannte Persönlichkeiten wie zum Beispiel Prinzessin Matilde, die Nichte Napoleons I. sowie Kaiserin Eugénie die Luxus-Uhren.

Die Damenwelt wurde vor allem von den neoklassizistischen inspirierten edlen Schmuckstücken mit Diamanten in Platinfassungen angezogen. Cartier eröffnete zu Beginn des 20. Jahrhunderts, anlässlich der Krönung König Edwards VII, einen Sitz in London. Der Goldschmied und Firmengründer wurde zum offiziellen Schmucklieferant des Hofes Edwards VII. und später auch Alfons’ XIII. von Spanien, Carlos’ I. von Portugal und Zar Nikolaus’ II. von Russland.

1908 wurde Cartier sogar Hoflieferant von Siam. Auch heute noch ist die Luxus-Uhrenmarke weltbekannt und begehrt, allerdings liegen die Preise im sehr hohen Preissegment.

Die Meilensteine von Cartier

Cartier entwarf 1904 ein Uhrenmodell, welches bis heute bekannt und beliebt ist: die Cartier Santos. Die Uhr hat er nach seinem Freund Alberto Santos-Dumont benannt. Weitere Meilensteine in der Erfolgsgeschichte sind unter anderem die Entwicklung der ersten Tonneau-Armbanduhr (1906), die Entwicklung der Armbanduhr in Tank-Form (1919) sowie die Patentierung der Faltschliesse bei Armbanduhren (1909). Cartier bietet neben den Luxus-Uhren auch hochwertigen Schmuck, Parfum, Tücher sowie Tischgeschirr an.

Damenuhren von Cartier

Die Cartier Damenuhren gehören zu den weltweit bekanntesten Luxus Uhren überhaupt. Die Chronographen für die Frau überzeugen durch schichte Eleganz und raffiniertes Design. Die Verarbeitung ist ausgezeichnet und die Uhren sitzen meist angenehm und erfreuen die Besitzerinnen bei jedem Blick zum Handgelenk. Diese hervorragende Qualittsuhr hat natürlich seinen Preis und wer sich eine Cartier Uhr kaufen möchte, der muss etwas tiefer in die Taschen greifen.

Preise der Cartier Uhren

Die Preise für Cartier Uhren beginnen bei rund CHF 1’000 für eine gebrauchte Uhr. Diese verlieren zwar nicht unbedingt an Wert, aber es sind halt keine neuen Modelle. Im normalfall muss schon CHF 5’000 und sogar aufwärts gerechnet werden, damit man eine wunderschöne Cartier Uhr sein Eigen nennen darf. Das kann sich aber durchaus auszahlen, denn eine Uhr begegnet einem ja täglich und macht Freude bis ans Lebensende.

 

Cartier Uhren kaufen in der Schweiz ( Fachhändler finden)