Guss Watch – dynamisch, jung und lebenslustig

Eine Uhr die modern und ausgefallen ist

Amerika das Land, wo alles möglich ist und so erging es auch den vier französischen Brüdern Marciano, die das Label Guess 1981 gründeten. Die Marke mit ihrem ausgefallenen Stil begann mit Jeans, wobei diese zuerst keine Abnehmer fanden. Ein einziges Kaufhaus nahm ein paar Jeans Hosen ab und diese waren innerhalb kürzester Zeit vergriffen. Heute ist Guess ein weltweit anerkanntes Label, das neben Bekleidung und Accessoires seit 1983 auch Uhren in ihrer Kollektion anbietet.

Die Guess Watch ist ein modisches Accessoire

Die Guess Watch ist ihrem Träger ebenbürtig, das heisst das sie ebenso, wie ihr Träger jung, dynamisch und lebenslustig ist. Die Uhren des Labels sind allesamt sehr modern und ausgefallen, denn nur so können sie das bewirken, wofür sie geschaffen sind: Eine Guess Uhr ist nicht einfach nur ein Zeitmesser, sondern sie ist ein modisches Accessoire. Was den Preis der Uhren angeht, so sind diese allesamt im bezahlbaren Rahmen trotz einer hohen Qualität. Auch auf Design und Technologie muss nicht verzichtet werden.

Die Guess Damen- und Herrenuhren

Eine Guess Watch für Damen ist elegant und trendy und ab und an auch etwas animalistisch. So wird in einer Kollektion bei Guess auf Tiermuster gesetzt, wie beispielsweise Leoparden- oder Zebramuster. Wohin das Auge blickt, sieht man Kristalle und durch diese kleinen Glitzersteine werden die Uhren veredelt, sodass sie einfach nur elegant daher kommen.

Doch auch die Herren Uhren von Guess stehen den Damenuhren in nichts nach. Hier werden beispielsweise robuste und breit geschnittene Lederarmbänder verwendet, die mit Nieten versehen sind und so für den Rock-Chic stehen. Doch auch klassische Formen werden für die Herren geboten. Hier sind schlichtere Armbänder verwendet worden und diese passen sich stets den Akutellen Modetrends an.

Erhältlich sind diese Uhren beispielsweise bei Amazon sowie einer Vielfalt von Online-Händlern.