Calypso Uhren

Calypso – Uhren für die junge Generation

1996 wurde die Uhrenmarke Calypso ins Leben gerufen, die Marke gehört zur Festina-Gruppe. Die Uhrenmodelle von Calypso werden zu besonders günstigen Preisen angeboten und die Uhren sprechen vor allem jüngere Menschen an. Nicht nur die Preise sprechen vor allem jüngere Menschen an, sondern auch das Design. Die Uhren bieten eine gewisse Portion „Verrücktheit“. Auch wenn die Uhren von Calypso sehr günstig angeboten werden, müssen die Käufer nicht auf eine gute Qualität verzichten. Die Uhren werden im Internet wie zum Beispiel von chrono24.ch angeboten.

Die extravaganten und bunten Uhren von Calypso

Bei dem Design sowie bei der Herstellung bricht Calypso mit den bekannten Normen. Die Uhren von der jungen Marke sind extravagant und bunt. Für einen angenehmen Tragekomfort sorgen unter anderem die Armbänder, die aus Kautschuk hergestellt werden. Bei der Herstellung kommt es nicht so sehr auf die handwerkliche Kunst der Uhrmacher, sondern auf ausgefallene Designs. Die Uhren von Calypso sind besonders robust. Oft bieten die Uhren eine digitale Anzeige, anstatt eines Ziffernblatts, dies ermöglicht schon den „Kleinsten“ das Ablesen der Uhrzeit. Die jugendlichen Uhren kommen auch bei der älteren Generation an, denn gegen etwas mehr Lebensfreude hat niemand etwas. Männer und Frauen schätzen die Designs der jungen Uhrenmarke sehr.

Calypso Uhren kaufen in der Schweiz

Es ist gar nicht so einfach, in der Schweiz Calypso Uhren zu kaufen. Auch die Webseite calypso-watches.com verrät nicht viel dazu. tictactime.ch ist eine gute Adresse oder ansonsten können die Uhren auch auf Amazon.de gekauft werden.